Congratulations

Ich hab's geschafft eine halbe small-sized Pizza zu essen! Ich denke hätte ich mehr gegessen, hätte das meinem Magen nicht gut getan und mir wäre jetzt schlecht, der ist ja schon nichts mehr gewöhnt.

Ich gucke gerade "Beim Leben meiner Schwester", na ja, ist schon fast vorbei. Die Kate steht gerade im Meer und im Hintergrund läuft "Feels like home", so ein wunderschönes Lied. 

Eigentlich wollte ich mich auch eben nur mal verabschieden, es geht nämlich morgen auf nach PARIS!!!

 

Bis bald!

<3

1 Kommentar 7.8.11 21:46, kommentieren

Home is a feeling I buried in you...

...I'm alright, I'm alright
It only hurts when I breathe

Einfach, weil das Lied von Melissa Etheridge so wunderschön ist. <3

 

Aber meinem Blogeintrag muss ich noch jemand ganz anderem widmen, nämlich Cookie!

Cookie ist der ultraknuffige Koala rechts im Bild, den ich von Jessi (Squirt) bekommen habe. Genauso wie die Fressalien, damit ich bloß nicht mein Traumgewicht bekomme. xD

Wobei ich dem langsam näher rücke, wenn ich weiter dank meiner Weisheitszahn OP nur flüssig bzw. breiig essen kann. ;D

Na ja wie auch immer, vielen Dank meine Liebe, ich werd mal versuchen davon nichts zu essen, sodass ich dann in Aussie was habe, wenn mir das deutsche Essen fehlt. :D

 

 

2 Kommentare 3.8.11 22:04, kommentieren

Fehlt nur noch, dass es schneit...

Wirklich, wo ist der Sommer?

Ich habe mir Bilder vom Juli 2010 angeguckt, da hatten wir am 24. extrem verbrannten rasen und über 30°.

Heute, ein Jahr später, sind es zur besten Stunde 14°, Dauerregen seit ich gestern ins Bett gegangen bin, Wind. Einfach nur kacke!

 

Mein Tag heute begann mit scheiß Laune, weil ich müde war und keine Lust auf Arbeiten hatte. Aber auf der Arbeit gings dann. Nachdem ich es geschafft habe aus dem Auto auszusteigen, weil der kack Wind so gegen die Tür gedrückt hat. Na ja, erstmal meine schöne warme Jacke anbehalten bis die Gäste kamen, gearbeitet bis 15 Uhr, noch nett unterhalten bis Papa dann kam, um mich abzuholen und dann aufs Sofa. Na ja, erst in die Küche eine Pizza in den Ofen geschoben, dann auf's Sofa. Da sitz ich nun... Immerhin mit Schokolade, die wir zwischendurch noch von der Tanke geholt haben.

Ich habe aber totale Langeweile, weil im TV nichts kommt, im iNet nichts los ist und überhaupt. Sobald ich meine Augen über meinen Laptop hinüber blicken lasse, könnte ich auch kotzen, da ist es grau und regnerisch und einfach nicht schön.

 

Ich hätte echt übel Lust mit eine heiße Schokolade zu machen, mich unter die Decke zu verkriechen, Laptop auf den Schoß und bis zum Schlafengehen durch posten. 

Aber immerhin eine gemütliche lilane Lampe habe ich schon an. Es fehlt halt nur noch der Schnee. -.-

 

Alles Liebe <3

PS: 33 Tage to go!

1 Kommentar 24.7.11 20:09, kommentieren

...

Nochmal zusammenfassend:

 

150 € überwiesen -> Neues Flugticket ist da

Sitzplatz reserviert (54B, 54A gehört Regina, mit der ich fliegen werde )

Neuen Perso abgeholt

Visum beantragt & genehmigt

--------------

 

Heute Achim's Gebu gefeiert (:

Nun schnell ins Bett und morgen ein bisschen arbeiten. 

Nachti <3

1 Kommentar 24.7.11 00:05, kommentieren

APPLICANT APPROVED!!!

Sooooooooooo wunderbar!!
 

1 Kommentar 23.7.11 22:11, kommentieren

Es war einmal... II

Irgendwie war der Beitrag unten so komisch weiß hinterlegt und weil das nicht weg ging, habe ich den da unten gelöscht und poste den hier jetzt noch mal, also einfach denken, das hier ist der Beitrag vom 7. Juli 2011.

 

... Da schrieb ich noch regelmäßig Blogenträge... Aber ich hoffe, dass ich das jetzt ändere und mich wieder öfter hier einlogge und was kritzel (: Also mal vorne weg, ich höre immer noch, also jetzt gerade, Life atfer you von Daughtry, das Lied ist einfach nur bombastisch. Und ansonsten liebe ich derzeit Set fire to the rain von Adele, de Frau ist einfach der Wahnsinn!

Zu den wichtigen Dingen im Leben: Gestern war unser Abiball und es war einfach der Burner! OMG! Wirklich es war ein genialer Abend. Die Band die bis 2 Uhr morgens da war, ist nicht die Beste gewesen, ABER es war einfach so lustig aufgrund der besten Leute.

Bedauerlicherweise muss ich gestehen es nicht geschafft zu haben nüchtern zu bleiben, irgendwie bestellten meine Leute immer mal wieder Kurze (Grüne) und immer landete ein Glas in meiner Hand, 'Prost' und das Zeug landete zur Verarbeitung irgendwo zwischen Leber und Niere! Na ja xD Tanzen war geil, aber in so nem Kleid (Fotos folgen wenn Fotovision die mal hochlädt, aber sind über 3000, also wird es dauern) tanzt/springt es sich unwahrscheinlich scheiße zu Nirvana "With the lights out it's less dangerous, here we are now, entertain us..." Also, entertained wurden wir aber durchaus hervorragend!

Na ja Dann habe ich mich am Mittwoch mit der Lidi getroffen, die ich eigentlich erst im Oktober in Melbourne besucht hätte, so kennen wir uns jetzt schon.

UND, total Welt (Danke Tommy Jaud, "Millionär", ich fliege jetzt bereits am 26.08.11 nach Sydney. Meine gastfamilie braucht mich doch schon eher. Das ist so wunderbar, aber immer wenn ich in einem Zug sitze und der Gefahr der Musik auf meinem iPod ausgesetzt bin könnte ich anfangen zu heulen, weil ich dann an die Abschiede meiner Liebsten hier denke, die ja jetzt schon zwei Monate nach vorne gerückt sind. :'(

Freude und Leid zu gleich ist nicht so Welt... Aber was soll man dagegen tun, geht nichts! Erstmal soweit, morgen gehts arbeiten und Montag mit der Steff Essen (netterweise bei mir im Restaurant xD)

In Liebe,

Nana <3

1 Kommentar 23.7.11 15:04, kommentieren

Schon Juli!!

Oh mann oh mann.

Wirklich schon Juli, über die Hälfte des Jahres ist um, das ist einfach heftig wie die Zeit dahin rennt. Ich fliege also schon kommenden Monat nach Sydney und die Zeit, dass ich Dinge poste, für die ich den Blog erstellt habe, rückt definitiv näher!

Das Essengehen mit Steffi war super! Vorallem super lecker.

Und witzigerweise musste ich irgendwie nichts zahlen, vielleicht einen halben Kiba von allem, was ich hatte. :D Liebe Eva, muss ich schon zugeben! 

Am 24. August gehe ich selber mit der halben Familie noch mal dort Essen. Davor habe ich ehrlich gesagt ein bissehn Angst, auch wenn ich mich gleichzeitig wahnsinnig darauf freue. Aber es ist halt ein Abschied und ganz schlimm wird es werden mit Claudia, Stephan und Louis, die werde ich schon arg vermissen. Gut, wird bei der Familie nichts anderes aber naja. Und dann auch noch zu den Kollegen Tschüß sagen. Das wird schrecklich, ich habe so ein arg schlechtes Gewissen, dass ich die dort alle im Stich lasse, das geht gar nicht. Ich weiß, ihr denkt alle mach dir doch keinen Kopf, die finden jemand neues, aber so easy wird es da nicht. Und vorallem ist es auch kacke wenn man weiß man wird schnell ersetzt (auch wenn es sicher nicht so sein wird). Ach ja man, es wird halt kacke und ich werd alle vermissen und weiß nicht wie ich mich verabschieden soll (außer bei Familie) und ob ich was sagen soll (so eine Rede quasi) oder nicht und blah und blubb und überhaupt. -.-

 

Na ja... Ich habe de Abiball Bilder (kommen morgen oder die Tage), ich habe meinen neuen Perso beantragt, ich habe die 150€ Umbuchungsgebühr überwiesen... Es wird langsam.

Und jetzt... sollte ich definitiv schlafen gehen!

 

Gute Nacht <3

1 Kommentar 7.7.11 00:22, kommentieren